Die Holzerlöse lassen sich in den marktgegebenen Grenzen durchaus optimieren. Durch langjährige Erfahrungen in der Holzvermarktung und über Jahre gewachsene gute Kontakte zu verschiedenen privaten Forstbetrieben, staatlichen Revierleitern und Forstämtern, Holzkäufern und Holzhändlern sind wir jederzeit über die aktuellen Marktpreise bestens informiert.

Wir sind in der Lage, durch ein breites Netzwerk von Holzkäufern aller wesentlichen Sortimente, beste Preise für Ihren Betrieb auszuhandeln und vertraglich zu fixieren. Die vertrauensvolle, langjährige Zusammenarbeit mit unseren Holzkunden gewährleistet auch bei Kalamitäten einen gleichbleibenden Holzabfluss.

Unser Vorteil ist unsere Flexibilität. Bei ungenügenden preislichen Angeboten sind wir in der Lage, auf andere Holzkunden zurückzugreifen.

Wir sind immer bereit, kurzfristig und flexibel zu agieren. Bei einer guten Preislage bestimmter Baumarten und Sortimente werden wir deren Einschlag mit Absprache des Waldbesitzers nachhaltigkeitskonform forcieren.

Blick auf einen Stamm Holz, das ein Gütezeichen trägt